Herzlich Willkommen beim Kulturkreis Wörrstadt e.V.

Theateraufführungen für Erwachsene und Kinder, Konzerte, Vorträge, Kulturkreis-Reisen, Wein- und Kulturwanderungen und den “Wörrstädter Abend”.


 

„Ach, die Sterne sind am schönsten in Paris“
mit Burkhard Engel,
Frankreichbilder deutscher Autoren – eine literarische Lesung,
in Kooperation mit Dr. Uwe Carjell

Im 19. und 20. Jahrhundert, als nationalistisch genährtes Prestigedenken die Außenpolitik bestimmte und man einen Krieg als legitim einkalkulierte, gerieten Frankreich und Deutschland in entsetzliche militärische Auseinandersetzungen.

Burkhard Engel in Rommersheim

"Ach, die Sterne sind am schönsten in Paris" mit Burkhard Engel am 23.08.2018

 


Was zum lesen…..

Allgemeine Zeitung Mainz – Zettels Theater begeistert in Wörrstadt mit „Hamlet“

Von Ulla Grall (30.07.2018) WÖRRSTADT – Rein oder nicht rein? Das war die Frage, mit der die Schauspieler von Zettels Theater sich konfrontiert sahen. Aber – no risk, no fun – die Truppe entschied sich für open air. Und es weiterlesen...

Allgemeine Zeitung – Meuchelmord auf der Wörrstädter Bühne: Ausverkaufter Abend mit „Miss Marple“-Flair

Von Ulla Grall WÖRRSTADT-ROMMERSHEIM – „Meuchelmord und Lavendellikör“ kündigte der Wörrstädter Kulturkreis an zur ersten Veranstaltung dieses Jahres in der Rommersheimer „Scheier 1664“. Ein ausverkaufter Abend, durch den sich als roter Faden die Erkennungsmelodie von „Miss Marple“ zieht, von Eberhard weiterlesen...

Maseltov Konzert 07.06.2018

Allgemeine Zeitung: Maseltov bieten eine breite Palette an Klezmermusik in Wörrstadt-Rommersheim Von Ulla Grall WÖRRSTADT-ROMMERSHEIM – Mal himmelhoch jauchzend, mal zutiefst melancholisch, so klingt Klezmer. Traditionell auf Hochzeiten und anderen Festen gespielt, reicht Klezmermusik weit zurück ins jüdische Leben der weiterlesen...

Radrundtour von Wörrstadt nach Nierstein am Rhein

Der ca. 4-5 stündige Radrundweg geht von Wörrstadt über Selzen und Schwabsheim, nach Nierstein an den Rhein. Zurück geht es, auf einer alten Eisenbahntrasse, über Dexheim und Undenheim nach Wörrstadt.

Radrundtour Wörrstadt/Nieder-Olm

 Die Strecke führt durch das nördlich von Wörrstadt gelegene Rheinhessen nach Nieder-Olm und dann zurück nach Wörrstadt. Ein Teil der Strecke folgt dem Selztal Radweg.

Radrundtour Wörrstadt/Bornheim

Die ca. 2-3 stündige Tour führt durch das Rheinhessische Hügelland südlich von Wörrstadt. Da Wörrstadt auf ein Berg liegt geht es anfangs, nach einem kleinen Anstieg, mehr oder weniger den Berg runter bis Bornheim. Am Ende der Tour gibt es weiterlesen...