Klezmer-Konzert mit der Gruppe Maseltov und Alexandre Bytchkov

Lade Karte ...

Donnerstag den 07.06.2018,
20:00 Uhr

Eintritt
13 € (Veireinsmitglieder 12 €)

Veranstaltungsort
Ev. Kirche Rommersheim



„Klezmer-Konzert“ mit der Gruppe Maseltov

Maseltov ist die beliebte Hausband des Taunussteiner Folk-Clubs und hat sich ganz einer Mischung aus Klezmer und Swing verschrieben. Klezmer ist Festmusik aus Osteuropa, eine Melange aus russischer Melancholie und orientalischen Rhythmen, exotisch, pulsierend und abwechslungsreich. Ursprünglich wurde sie von jüdischen Klezmorim gespielt, den Wandermusikern, die von Dorf zu Dorf zogen und zu allen Anlässen die passenden Stücke mitbrachten. Dieses Prinzip hat sich Maseltov auf die Fahnen geschrieben und ergänzt dazu Musik aus der Swing-Ära. Heraus kommt dabei eine tanzbare Mischung aus Swing und Klezmer, die in die Ohren geht und zu den Füßen wieder rauskommt.

Die Gruppe Maseltov gibt es nunmehr seit über 20 Jahren. Neben den beiden Gründungsmitgliedern Heike Rogainat (Flöte) und dem Folk-Club-Chef Jürgen Weller (Gitarre und Charango) gehören mittlerweile Tamara Stankevich (Domra), Thomas Schilling (Kontrabass), Alexandre Bytchkov (Akkordeon) und Petra Schicketanz (Saxofon und Flöte) fest zum temperamentvollen Ensemble. Seit neustem findet Sänger und Klarinettist Toni Weiler, der mit seinen unverwechselbaren Späßen und Tanzeinlagen das Publikum anheizt, eine stimmungsvolle gesangliche Ergänzung durch Sängerin Susanne Brell.