Kulturkreisreise Frankenland auf 2021 verschoben

„Wou die Hasen Hoosn und die Hosen Huusen haaßn“

Von Sonntag, dem 13. September, bis Samstag, den 19. September 2020

Die Kulturkreisreise wird wegen der Corona-Pandemie auf 2021 verschoben               

Der Vorstand des Kulturkreis Wörrstadt hat die Entwicklung der Corona-Pandemie und die damit verbundenen Einschränkungen im Hinblick auf die geplante Reise ins Frankenland sorgfältig beobachtet. Zwar hat es mittlerweile etliche Lockerungen gegeben, doch ist es nach wie vor ungewiss, ob und unter welchen Rahmenbedingungen unsere Reise wie geplant im September durchgeführt werden könnte. Der Vorstand des Kulturkreis hat deshalb – nach Rücksprache mit Kuhnert-Reisen Alzey – entschieden, die Reise auf das nächste Jahr zu verschieben. Kuhnert-Reisen wird nun prüfen, ob die Hotels wie gewünscht zur Verfügung stehen werden und ob die einzelnen Reiseziele und Besichtigungen auch nächstes Jahr realisierbar sein werden. Wann diese Informationen vorliegen werden, kann noch nicht abgeschätzt werden.

Die Reise würde dann voraussichtlich vom 12. bis zum 18. September 2021 stattfinden.

Es ist natürlich sehr bedauerlich, die Reise abzusagen. Etliche Reiseteilnehmer hatten schon angedeutet, dass sie sich nicht wohl fühlen würden, unter diesen Bedingungen in einer Gruppe zu verreisen. Zudem besteht das zusätzliche Risiko, dass durch kurzfristige Absagen oder Veränderungen einzelner Programmpunkte die Organisation schwierig sein könnte, was der Qualität der Reise sicherlich nicht dienlich wäre.